Meine Ziele in Berlin

Ich bin SPD-Bundestagsabgeordneter für die Regionen Bamberg, Forchheim und Coburg. Ich möchte mich in Berlin für die Menschen in meiner Heimat einsetzen. Mein Ziel ist es, in Berlin Politik so zu gestalten, dass es den Menschen in Oberfranken besser geht. Deshalb frage ich mich immer, was unser Handeln in Berlin konkret für Auswirkungen auf die Menschen bei mir vor Ort hat.

„Als Sozialdemokrat ist es mir besonders wichtig, dass wir unser Land gerechter und solidarischer aufstellen.“

Als Sozialdemokrat ist es mir besonders wichtig, dass wir unser Land gerechter und solidarischer aufstellen. Das bedeutet vor allem Chancengleichheit in der Bildung. Jedes Kind soll eine faire Chance auf eine gute und kostenfreie Ausbildung haben.

Das beginnt in der Kinderkrippe, geht über die Kita und die Schule bis hin zur beruflichen Ausbildung oder dem Studium. Die SPD steht wie keine andere Partei für gleich gute Aufstiegschancen für alle Menschen in unserem Land.

Aber ich möchte auch eines erreichen: gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Wir wollen gemeinsam aber auch viel in den Bereichen Umwelt- und Naturschutz, Gesellschafts- und Sozialpolitik erreichen. Deutschland muss insgesamt moderner und weltoffener werden. In Berlin und in Oberfranken.
Mehr lesen

Facebook & Co

Neben meiner Homepage nutze ich auch Social Media zur direkten Kommunikation
mit Bürgerinnen und Bürgern und politisch Interessierten im Internet.

Facebook Twitter flickr

Aktuell auf Facebook

Andreas Schwarz
Andreas Schwarz19/01/2018 @ 3:38
Beste Wahl: Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung - ich freue mich auf einen gemeinsamen Wahlkampf!
Andreas Schwarz
Andreas Schwarz18/01/2018 @ 22:58
Auf der Grünen Woche in Berlin habe ich heute unsere Aussteller aus Oberfranken willkommen geheißen. Beste Braukunst und feinste Brände aus Pretzfeld. Mein Mitarbeiter hat die Verkostung übernommen.
Andreas Schwarz
Andreas Schwarz18/01/2018 @ 4:44
Klasse Mannschaft - meine Unterstützung habt Ihr!
Andreas Schwarz
Andreas Schwarz17/01/2018 @ 4:39
Kleiner Gruß an die neuen Nachbarn im Otto-Wels-Haus!
Andreas Schwarz
Andreas Schwarz15/01/2018 @ 21:41
In der AG Finanzen der SPD-Bundestagsfraktion geht es heute unter anderem um das Thema Digitalisierung und Verbraucherschutz.
Andreas Schwarz
Andreas Schwarz13/01/2018 @ 22:21
Die Süddeutsche hat mal nüchtern aufgeschrieben, wer sich wo durchsetzen konnte. Ein Kompromiss, nicht mehr und aber auch nicht weniger. Jetzt hat der Parteitag das Wort und danach, sollte es Koalitionsverhandlungen geben, unsere Mitglieder. Ich finde, egal wie man zum Papier steht, diesen Prozess lobenswert. Ernsthafte Auseinandersetzung, statt Balkonbilder. So macht man seriöse Politik.

Aktuell auf Twitter

17/01/2018 @ 1:40
Kleiner Gruß an die neuen Nachbarn im Otto-Wels-Haus. https://t.co/gSbC3vQcAb Schwarz_MdB photo
11/01/2018 @ 23:13
Es gibt viel, was bei den Sondierungsgesprächen erreicht werden konnte und einiges, was leider nicht durchgesetzt werden konnte. Jetzt ist die Partei am Zug. Am Ende sind es unsere Mitglieder, die das letzte Wort haben. Freue mich auf spannende Diskussion mit Parteimitgliedern. https://t.co/M55wd292Ge Schwarz_MdB photo