Meine Ziele in Berlin

Ich bin SPD-Bundestagsabgeordneter für die Regionen Bamberg, Forchheim und Coburg. Ich möchte mich in Berlin für die Menschen in meiner Heimat einsetzen. Mein Ziel ist es, in Berlin Politik so zu gestalten, dass es den Menschen in Oberfranken besser geht. Deshalb frage ich mich immer, was unser Handeln in Berlin konkret für Auswirkungen auf die Menschen bei mir vor Ort hat.

„Als Sozialdemokrat ist es mir besonders wichtig, dass wir unser Land gerechter und solidarischer aufstellen.“

Als Sozialdemokrat ist es mir besonders wichtig, dass wir unser Land gerechter und solidarischer aufstellen. Das bedeutet vor allem Chancengleichheit in der Bildung. Jedes Kind soll eine faire Chance auf eine gute und kostenfreie Ausbildung haben.

Das beginnt in der Kinderkrippe, geht über die Kita und die Schule bis hin zur beruflichen Ausbildung oder dem Studium. Die SPD steht wie keine andere Partei für gleich gute Aufstiegschancen für alle Menschen in unserem Land. Aber ich möchte auch eines erreichen: gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Wir wollen gemeinsam aber auch viel in den Bereichen Umwelt- und Naturschutz, Gesellschafts- und Sozialpolitik erreichen. Deutschland muss insgesamt moderner und weltoffener werden. In Berlin und in Oberfranken.

 Hier können Sie alle meine Pressemitteilungen nachlesen:
Aktuelle Meldungen

Facebook, Twitter & Co.

Neben meiner Homepage nutze ich auch Social Media zur direkten Kommunikation mit Bürgerinnen und Bürgern und politisch Interessierten im Internet.

Facebook Twitter instagram YouTube

Aktuell auf Facebook

Andreas Schwarz
Andreas Schwarz10/08/2022 @ 14:53
In Trunstadt gibt iSo e.V. (Innovative Sozialarbeit Bamberg) in der Wohngruppe CrossOver Jugendlichen ein Zuhause, die längerfristig nicht bei ihren Familien leben können.
Während meiner #Sommertour habe ich die acht Jugendlichen im Alter von 5-17 Jahren und ihre Betreuer*innen besucht und mit ihnen ein schönes Grillfest gefeiert.
Nach der sehr guten Unterhaltung waren wir uns alle einig: das Treffen schreit nach einer Fortsetzung beim Bowling.
Andreas Schwarz
Andreas Schwarz06/08/2022 @ 14:58
Diese Woche war ich unter anderem in Augsburg bei der Renk Group unterwegs.
Das Unternehmen ist Marktführer bei Getrieben und Fahrwerken. Renk bietet hochwertige Mobilitätslösungen für Ketten- und Radfahrzeuge wie Getriebe, Fahrwerkssysteme, Motoren und hybride Antriebslösungen.
Am Stammwerk in Augsburg habe ich mich mit dem Leiter des Fahrzeuggetriebebereichs, Michael Masur, ausgetauscht und mir die Fertigung der Getriebe vor Ort angeschaut.
Auch ein Austausch mit dem Betriebsrat stand auf der Tagesordnung.
Andreas Schwarz
Andreas Schwarz04/08/2022 @ 14:23
Heute durfte ich den Kita- und Hortkindern des Kinderhauses Sausewind in Forchheim mit etwas Obst und einer Bücherspende eine Freude machen. Und sie machten mir mit einem selbstgemixten Fruchtcocktail eine Freude 🤩
In dem von der AWO Forchheim betriebenen Kinderhaus gibt es momentan zwei Kindergartengruppen und einen Hort, beide mit einem hohen Anteil an Kindern mit Migrationshintergrund.
Geschäftsführerin Eva Wichtermann gab mir weitere interessante Einblicke in die Arbeitsbereiche der AWO im Forchheimer Raum.

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Forchheim e.V.

Aktuell auf Twitter

01/08/2022 @ 4:41
Buongiorno aus Franken… allen einen schönen Start in die Woche
26/07/2022 @ 5:07
Buongiorno aus Franken… auf dem Weg nach Berlin
18/07/2022 @ 9:13
Buongiorno aus Washington… mit den Haushältern des Verteidigungsetats in den USA… heute Pentagon!
#USA #Sondervermögen #SPD #UkraineRussianWar
22/06/2022 @ 4:05
Buongiorno aus Berlin… jetzt erste Sitzung. Der Tag beginnt mit dem Vertrauensgremium
12/06/2022 @ 8:42
Buongiorno aus Berlin… jetzt auf dem Weg nach Brüssel